Himbeerzucker fuer Eilige

Himbeeren - Bild: Franz Eugen Köhler: »Köhler's Medizinal-Pflanzen«

Himbeeren – Bild: Franz Eugen Köhler: »Köhler’s Medizinal-Pflanzen«

Für Menschen mit wenig Zeit und alle, die für den Valentinstag ein Geschenk suchen, das sich auch in der letzten Minute noch zubereiten lässt, ist der Himbeerzucker für Eilige gedacht. Getrocknete Himbeeren findet ihr im Bio-Laden eures Vertrauens, im Reformhaus sowie in vielen Apotheken.

Zutaten:

  • 1 Vanilleschote (ausgekratztes Mark)
  • 100 g getrocknete Himbeeren
  • 300 g Rohrohrzucker

Zubereitung:

Das Vanillemark, die getrockneten Himbeeren und den Rohrohrzucker in einer sauberen Schüssel vermischen, in der Küchenmaschine oder dem Mörser fein zermahlen und in luftdicht schließende Schraubgläser abfüllen – fertig! Wie der Himbeerzucker aus frischen oder tiefgefrorenen Himbeeren schmeckt auch der Himbeerzucker für Eilige sehr lecker zu allen Süßspeisen.

Advertisements